Press Release 09 Mrz 2018

09. März 2018: Pilz, ein führendes globales Unternehmen für Automationstechnik, hat heute sein neues 7,4 Millionen Euro teures Software-Entwicklungszentrum in Cork, Irland eröffnet. Die Eröffnung der modernen Einrichtung fällt mit dem 20. Jahrestag der Präsenz des Unternehmens in Irland zusammen.

Die neue dreistöckige Einrichtung wurde neben dem bereits vorhandenen Gebäude von Pilz Ireland errichtet und verfügt über eine Gesamtfläche von 2.500 Quadratmetern. Damit verdoppelt sie die Kapazität des im Cork Business and Technology Park an der Model Farm Road gelegenen Pilz-Campus.

Die Einrichtung wurde als globales Kompetenzzentrum konzipiert und wird ab sofort 125 Mitarbeiter aus dem Geschäftsbereich Softwareproduktforschung und -entwicklung beherbergen. Das Unternehmen sucht derzeit aktiv nach neuen Mitarbeitern und will bis zum Jahr 2023 insgesamt 70 neue Arbeitsplätze schaffen. Dadurch wird die Anzahl der Mitarbeiter auf dem Campus von Pilz Ireland auf insgesamt 220 wachsen, während Pilz seine „Vision 2025“ umsetzt. Mit der „Vision 2025“ will Pilz seine Position als globaler Anbieter von Produkten, Systemen und Dienstleistungen für sämtliche Aspekte der Automation festigen und dadurch die Entwicklung von intelligenten Fabriken im Zuge der vierten industriellen Revolution („Industrie 4.0“) vorantreiben.

Alle technischen Tools für die Planung, das Design, die Programmierung und die Visualisierung der Pilz-Systeme für Automationssteuerung werden in Cork konzipiert und entwickelt. Durch seine Investition in dieses neue Zentrum kann Pilz sein derzeitiges Portfolio von Automationssystemen erweitern und gleichzeitig neue Technologien für das Internet der Dinge („Internet of Things“, IoT), Analysen sowie neue SaaS-Anwendungen („Software as a Service“) entwickeln.

Heute heißt Pilz Ireland den stellvertretenden Regierungschef und Außenminister der Republik Irland Simon Coveney (Abgeordneter des Unterhauses), führende lokale Unternehmens- und Branchenvertreter sowie Akademiker des University College Cork und des Cork Institute of Technology an seinem erweiterten Standort willkommen. Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung führte Pilz unter anderem seine sicheren Automationssysteme vor. Außerdem demonstrierte Pilz seine bahnbrechenden disruptiven Technologien, die das Unternehmen für die Automation in der Cloud, die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter („Mensch-Roboter-Kooperation“, MRK) und den Einsatz von erweiterter Realität („Augmented Reality“, AR) bei Schulungen sowie bei der Entwicklung und beim Support von Automationssystemen entwickelt hat.

Bei seiner Eröffnungsrede sagte Thomas Pilz, der geschäftsführende Partner von Pilz: „Pilz hat sich seit jeher dazu verpflichtet, ein führender Innovationsträger zu sein, und dieses neue Zentrum, mit dem wir unseren Standort in Irland erweitern, zeugt eindrucksvoll von dieser Vision. In Verbindung mit dem Meilenstein unserer seit 20 Jahren bestehenden Präsenz in Irland markiert die Eröffnung unseres neuen Zentrums in Cork einen weiteren bedeutenden Schritt bei der Umsetzung unserer Vision, mit der wir die kontinuierliche Expansion und das erfolgreiche Wachstum von Pilz sicherstellen.“

John McAuliffe, der Geschäftsführer von Pilz Ireland und Vizepräsident der Pilz International Services Group, fügte hinzu: „Dank der hochmodernen Technologie, die uns in unserer neuen Einrichtung zur Verfügung steht, können wir nicht nur auf die neuen Herausforderungen für die globale Fertigungsbranche reagieren, sondern ausgehend von unserem ausgezeichneten Ruf als IoT-Vorreiter bei der sicheren Automation unermüdlich neue Innovationen hervorbringen und erfolgreich wachsen. Laut aktuellen Prognosen werden die Unternehmen bis zum Jahr 2020 1,29 Billionen US-Dollar für das Internet der Dinge (IoT) ausgeben* – diese Investitionen hängen jedoch von der Einführung klarer Industry-4.0-Strategien ab.“

„Als Mitglied der Demonstrations- und Forschungsplattform SmartFactoryKL und der OPC Foundation** beteiligt sich Pilz aktiv an der Formulierung einheitlicher Industry-4.0-Standards. Unsere Systeme gewährleisten, dass die Arbeiter, Fabriken und Maschinen stets miteinander verbunden, produktiv und sicher sind. Diese Voraussetzungen spielen mit zunehmender Automation eine immer wichtigere Rolle, um die erforderliche Agilität und Produktivität bei der Fertigung zu gewährleisten.“

Simon Coveney (Abgeordneter des Unterhauses), stellvertretender Regierungschef und Außenminister der Republik Irland, kommentierte die Veranstaltung folgendermaßen: „Es ist fantastisch, dass sich ein Unternehmen wie Pilz in Cork engagiert und dort sein Investitionsvolumen erhöht. Der Erfolg von Pilz ist ein eindrucksvoller Beleg für die Wachstumschancen, die sich den Unternehmen in Cork und der umliegenden Region bieten.“

Martin Shanahan, CEO von IDA Ireland, kommentiert: „IDA Ireland hat in den letzten 20 Jahren eng mit Pilz zusammengearbeitet, und ich möchte dem gesamten Team heute ganz herzlich zu diesem erreichten Meilenstein gratulieren. Pilz ist ein fortschrittliches und zukunftsorientiertes Unternehmen, und dieses moderne neue Zentrum gibt dem Unternehmen die erforderliche Zukunftssicherheit, während es die nächste Generation seiner intelligenten Software entwickelt.“

Mit seinen individuell konfigurierten Büroflächen und neuen Laboreinrichtungen werden die auf dem
Cork-Campus miteinander verbundenen Einrichtungen jetzt drei Geschäftsbereiche und Aktivitäten der Pilz Group beherbergen: die Softwareproduktforschung und -entwicklung, die International Services Group und das Global Account Management-Team. Die Pilz International Services Group entwickelt innovative Sicherheitstechnikservices und -schulungen, die weltweit von den Unternehmen der Pilz-Gruppe bereitgestellt und ausgeführt werden. Außerdem beherbergt der Campus den Geschäftsbereich Pilz Ireland Industrial Automation, der Automationssysteme und technische Services von Pilz für den irischen Markt bereitstellt. Pilz Ireland betreut wichtige Großkunden, unter anderem aus den Sektoren Nahrungsmittel und Getränke, Medizintechnik und Pharma.
 

Kontakt

Kontakt IDA Irland

Sie werden feststellen, dass wir proaktiv und professionell auf Ihre Bedürfnisse eingehen und bereit sind, uns in besonderem Maße für Sie einzusetzen.

Kontakt IDA Irland